In Verona verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander, während ihre Familien, die Montagues und die Capulets, in bitterer Rivalität gefangen sind, die in einer herzzerreissenden Tragödie endet…

Alexei Ratmansky, ehemaliger künstlerischer Leiter des Bolschoi-Balletts, bringt die Premiere seiner Produktion mit dramatischer Dringlichkeit und einer frischen Neuerzählung des beliebten Klassikers von Shakespeare auf die Bühne.

NEUE PRODUKTION
Musik: Sergei Prokofjew
Choreografie: Alexei Ratmansky
Nach William Shakespeare

Bolschoi-Ballett
ROMEO UND JULIA

Sonntag, 21. Januar 2018
16:00 Uhr
Live (2:30 Stunden)

Zurück (Verlaufsliste)